Montag, 9. Januar 2012

Süßes Dattelschwein

Zutaten
350g Schweineschnitzel
1 Stengel Zitronengras
10-15 Datteln
1 Paprika
Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß)

Frohes Neues! Und wieder ein Gericht mit Datteln. Für wen sich die Idee schon allein pervers anhört, der sollte das erst einmal probieren. Es hört sich seltsam an, ist aber ein positives Geschmackswunder.

Zubereitung
Paprika in grobe Würfel schneiden. Die Datteln vom Stein befreien und ebenfalls klein schneiden. Das Schwein schneiden wir in Streifen (ähnlich wie beim Geschnetzelten, nur etwas gröber) und salzen es.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch anbraten. Damit es eine schöne Farbe bekommt, während des Bratvorganges Paprikagewürz dazu geben.


Bevor das Fleisch durch ist, die Datteln,die Paprikawürfel und ein Stengel Zitronengras hinzugeben. Die Pfanne schwenken oder mit einem Holzlöffel regelmäßig umrühren, bis das Fleisch durch ist. Jetzt können wir auch frischen Pfeffer hinzugeben.

Schon fertig! Mit Kartoffeln und etwas Gemüse servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar posten