Montag, 14. November 2011

Rot-Weiß-Grüner Taco

Zutaten
Taco Shell
Tomate
Feldsalat
Brühwürstchen (z.B. Wiener Würstchen oder Bockwurst)
Joghurt
Maasdamer Käse

Tacos lassen sich mit allem Möglichen füllen. Oft mit Hackfleisch und etwas Gemüse. Mit dem Hack hat man nur oft das Problem, dass die Hälfte beim Essen daneben landet.

Zubereitung
Die Zubereitung ist nicht schwer. In die Taco Shell legen wir eine (oder eine halbe) Scheibe Käse, so dass eine zweite innere Schale entsteht. Da rein kommt dann das Würstchen rein (evtl. einmal längs halbieren). Tomate in Würfel schneiden. Den Taco mit Tomate und Salat auffüllen und einen Kleks Joghurt dazu geben. Kurz im Ofen erhitzen und schon haben wir einen leckeren Snack.

Farbenfroher Snack

Keine Kommentare:

Kommentar posten