Montag, 24. September 2012

Fetziger Hähnchensalat

Zutaten
500 g Hähnchenbrustfilet
200 g Naturjoghurt
100 ml Milch
kleine Dose Tomatenmark
Mehl
Lollo Rosso
gelbe Paprika
Salatgurke
Zwiebel 
Tomaten
Essig
Pfeffer

Habe mich mit netten Leuten zum Kochen getroffen. Neben der Pasta mit selbst gemachter Tomatensause erdachten wir uns noch einen Salat als Beilage.

Zubereitung
Das Hähnchen in Streifen schneiden. Den Joghurt, der Milch und dem Tomatenmark machen wir eine Cremige Marinade, in denen wir das Fleisch für ca. 1/2 h einlegen. Dann Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln fein schneiden und anschwitzen. Das fertig marinierte Fleisch breiten wir auf einem Brett aus und beträufeln es mit Mehl. In der Pfanne anbraten.

Paprika in Streifen schneiden, die Gurke in scheiben, die Zwiebel in Halbringe, Tomaten achteln und den Salat etwas klein rupfen. Den Salat mit Essig würzen.

Das fertig gebratene Fleisch mit Pfeffer würzen und zu dem Salat gereichen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten