Montag, 20. August 2012

Das Chili

Zutaten
500g Rindergehacktes
3 Knoblauchzehen
1 Dose Tomatenstückchen
2 Chillischoten
3 Karotten
1 Dose Tomatenmark
1 Dose Gemüsemais
1 Dose Kidneybohnen
1 Stück dunkler Schokolade
Olivenöl
Ingwer, Salz, Pfeffer, Chili

Wie mach man ein Chili con Carne? Irgendwas mit Gehacktem, Bohnen und an dunkle Schokolade kann ich mich erinnern... Ach egal! Probieren wir einfach wild drauf los.

Zubereitung
Die Knoblauchzehen und die Chilis klein hacken. Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und dann rein damit. Wenn es leicht angeschwizt ist, kommt das Hackfleisch dazu. Karotten würfeln und zum Fleisch zu geben. Das Tomatenmark untermengen und dann Mais hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Chili abschmecken. Auf kleiner Flamme gut durchziehen lassen. Dannach etwas dunkle Schokolade hinzugeben und so lange umrühren, bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat.


Keine Kommentare:

Kommentar posten