Montag, 15. April 2013

Vegetarisches Grillsandwich

Zutaten
1 Hirtenkäse
3 Scheiben Zucchini
bis zu 1 Knoblauchzehe
Tomatenmark 
Basilikum
Pfeffer, Salz

Vegetarier zu einer Grillparty einladen? Warum auch nicht! Es gibt auch fleischlose Dinge, die man auf den Grill werfen kann.

Zubereitung
Den Hirtenkäse der länge nach aufschneiden, so dass in etwa zwei gleich große Scheiben entstehen.Den Zucchini auf die eine Hälfte verteilen. Knoblauch klein hacken und zusammen mit dem Basilikum auf die Zucchinischeiben verteilen. Nun noch ein, zwei Klecks Tomatenmark, Peffer und Salz. Damit das Sandwich komplett wird, wird das mit der zweiten Hälfte Hirtenkäse zugedeckt und gut in Alufolie eingepackt.

Nun stört es auch die Fleischesser nicht, wenn etwas Gemüseartiges auf das Allerheiligste liegt - dem Grill.

Fertig ist das Paket, wenn der Käse leicht geschmolzen ist.


Keine Kommentare:

Kommentar posten