Montag, 10. Oktober 2011

Erdnuss-Paste

Zutaten
1 Tüte ungeschälte Erdnüsse (ca. 400g)
50ml Sesamöl
350ml Kokusmilch

Kein Rezept für Allergiker. Was raukommt ist eine schöne, aromatische Erdnuss-Paste, die gut als Beilage für z.B. Reisgerichte dient.

Zubereitung
Erdnüsse schälen und enthäuten. Dann mit einem Mörser klein stampfen.


Das Öl und die zerkleinerten Erdnüsse in einen Topf geben und erhitzen. Dann die Kokusmilch dazugeben und unter Hitze nochmals umrühren, bis es sich zu einer Paste vermengt hat. Fertig.


Keine Kommentare:

Kommentar posten