Montag, 15. Oktober 2012

Currywurst-Fladen

Zutaten
Fladenbrot
Bratwürste
Roma-Salat
Tomate
Rotwein
Erdnußöl oder Olivenöl
Paprika (edelsüß), Curry

Wenn es mal schnell gehen muss.

Zubereitung
Bratwurst wie bei einer Currywurst klein schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Scheiben mit Paprika und Curry würzen. Mit dem Wein ablöschen und dann im Fladenbrot mit dem Salat und der Tomate anrichten. Das war schnell.




Keine Kommentare:

Kommentar posten